Zum Inhalt springen

DER KRANKENHAUSZWECKVERBAND RHEINLAND E.V.

Der Krankenhauszweckverband Rhein­land e. V. ist seit Jahr­zehnten verlässlicher Partner der Kranken­häuser. Er vertritt ihre Interessen und unterstützt sie ins­besondere in allen Fragen rund um die Themen­bereiche Kranken­haus­finanzierung und Bench­marking.

Unseren Ursprung haben wir im Rheinland, doch haben wir in den letzten Jahren auch Kliniken aus dem gesamten Bundesgebiet als Mitglieder aufgenommen. Durch den Anschluss von mittler­weile 253 Kranken­häusern haben wir eine beachtliche Größe erreicht. Dies lässt sich leicht an einigen wenigen Kenn­zahlen ablesen: In unseren Mitglieds­kranken­häusern mit mehr als 90.000 Kranken­haus­betten werden in jedem Jahr mehr als drei Millionen Patientinnen und Patienten stationär behandelt - mit einem Gesamt­budget von über 16 Milliarden Euro.

Kurzum:  Wir überblicken rund 15 Prozent der deutschen Krankenhauslandschaft und geben diesen Überblick an unsere Mitgliedskrankenhäuser weiter.

Durch fachliche Kompetenz und personelle Kontinuität möchten wir das bestehende große Maß an Vertrauen zwischen unseren Mitgliedskrankenhäusern und uns festigen und weiter ausbauen. 

DIE STRUKTUR DES BERUFSVERBANDES